Mietkaution für Gewerbemieter

 

Auch Gewerbemieter können sich bei Anmietung von Gewerbeflächen die Vorteile einer bargeldlosen Mietkaution sichern – mit der Mietkautionsbürgschaft.

Das Büro im Wandel der Zeit - hier wird nicht mehr nur gearbeitet.

Die Arbeitswelt von heute ändert sich. Mit ihr verändern sich auch die Ansprüche der Mieter, die hier schließlich bis zu 40% ihrer Tageszeit verbringen. Daher sind durchdachte Bürostandorte das A O bei der ökologischen und ökonomischen Stadtplanung und Gebäudeordnung.

Besonders zukunftsweisende Projekte, wie beispielsweise das Münchener Büro- und Gewerbezentrum ‚Neue Balan' (ehemaliger Infineon-Standort an der Balanstraße), zeigen die Anforderungen an zukünftige Arbeitswelten vorweg auf. Hier können Mieter in der Mittagspause ihre Bahnen in einem 50 Meter langen Swimmingpool ziehen - nur eine der Besonderheiten im ‚Campus der Ideen'. Der Gewerbestandort für die Kreativwirtschaft zog mit diesen und anderen Extras wie Hortbetreuung Firmen wie Guess und Nike sowie die Montessori-Schule und eine Mediadesign-Hochschule an.
 
Ökonomie und Ökologie - der Bürostandort der Zukunft
 
Die neuesten Theorien der Arbeitsforscher gehen hier von der sogenannten ‚Work-Life-Balance' aus. Hierunter versteht man den Einklang von Berufs- und Privatleben bzw. die Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf, u.a. durch:
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Angebote für Teilzeit und Telearbeit
  • Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Stressbewältigungsseminare zum Schutz vor Burnout
  • Kinder- und Hortbetreuung
Entwickler von neuen Gewerbestandorten müssen daher darauf notwendigerweise reagieren. Kurze Wege zum Büro, gute Nahversorgung, gastronomische Angebote, Grünflächen und Möglichkeiten zur Kinderbetreuung sind die wichtigsten Merkmale urbaner Arbeitsstandorte. Eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, aber auch die Möglichkeit, in der nahen Umgebung die täglichen Einkäufe erledigen zu können sind wichtige Kriterien für zukünftige Büromieter. Die Mischung aus Wohnen, Arbeiten und Freizeit ist auch unter Gesichtspunkten von Stadtplanern in Nachhaltigkeit und Attraktivität zum Vorteil für Nutzer und Investoren.
 
Kosteneffizienz im Fokus der Mieter
 
Neben Aspekten wie Verkehrsanbindung oder soziale Infrastruktur steht nach wie vor die Miete weit oben auf der Prioritätenliste der Unternehmen. Der nominelle Mietpreis ist allerdings kein Indiz für die Kosteneffizienz von Standorten. Die wichtigste Kennziffer sind die Raumkosten pro Mitarbeiter. Sie werden dadurch bestimmt, wie effizient der Grundriss eines Gebäudes ist. Hierzu zählt die Wahl ob Einzelbüro oder großflächige Raumformen gewählt werden und ob wirklich für jeden Mitarbeiter ein eigener Büroarbeitsplatz vorgehalten werden muss. Unternehmen mit dem Fokus Beratung und Vertrieb beispielsweise, deren Mitarbeiter einen gewissen Teil der Arbeitszeit auf Außenterminen unterwegs sind, rechnen mittlerweile mit einem Schreibtisch für zwei, manchmal sogar drei Mitarbeiter. So können sich Unternehmen dann auch Mieten von 18-33 Euro leisten.
 
Gewerbliche Mietkaution sichert Kosteneffizienz
 
Eine weitere Hemmschwelle bei den Kosten stellt zudem die Mietkaution für Gewerberäume dar, die im gewerblichen Sektor in der Regel das Sechsfache der Nettokaltmiete betragen kann. Zukunftsorientierte Gewerbemanagements erkennen daher mehr und mehr neue Immobilienmehrwerte wie die Mietkautionsbürgschaft für Gewerbemieter. Mit ihr können sich Unternehmer die zu leistende Mietkaution absichern lassen. Die R V bietet als deutscher Versicherer hierzu eine sehr günstige Gewerbekautionsbürgschaft an. So können sich vor allem Kreativunternehmen und StartUp's in einem urbanen Lebens- und Arbeitsumfeld frei entfalten und ihr Geld in das Unternehmen investieren.
 
 
Location und Relocation Dienst hilft Unternehmen bei der Standortwahl
 
Die Entscheidung für oder gegen einen Standort machen sich Firmen grundsätzlich nicht leicht. Daher sollten Sie sich gut beraten lassen. Hier kann beispielsweise ein Locationscout helfen, denn ein neues Lebens- und Arbeitsumfeld zu finden bedeutet für Privatleute wie für Unternehmen oder Angestellte einen hohen Aufwand an Kosten und Organisation. Eine schnelle und reibungslose Eingliederung in die neue Umgebung und das soziale Umfeld soll ermöglicht werden.
 
Robuste Mieten - sinkender Leerstand
 
Im Überblick die Kennziffern der sieben wichtigsten deutschen Bürovermietungsmärkte im 1.Quartal des Jahres 2012.
 

 

Neuver-

mietung Flächen in qm

Verände-

rung zu 1.Quartal

2011

Leerstands-quote

Verände-

rung zu 1.Quartal

2011

Spitzen-

Miete in Toplagen

€/qm/Mon.

Verände-

rung zu 1.Quartal

2011

Frankfurt

122.000

25,8%

13,7%

-9,2%

33,00€

0

München

141.900

-9,4%

9,3%

-12,7%

30,00€

3,4%

Düsseldorf

78.900

-30,7%

11,3%

-10,4%

24,00€

2,1%

Hamburg

84.500

-27,7%

8,3%

-11,0%

24,00€

6,7%

Berlin

117.500

-16,2%

8,4%

-6,0%

21,50€

4,9%

Köln

67.800

-26,1%

8,1%

k.Ä.

21,50€

0

Stuttgart

68.900

122,3%

5,8%

-18,1%

18,50€

5,7%

Quelle: Jones Lang Lasalle

Ihr Vorsprung durch Sicherung der Gewerbekaution via Kautionsbürgschaft:

Der Vermieter erhält eine Bürgschaftsurkunde für die anfallende Mietkaution bei Gewerberäumen. Sie behalten Ihr Geld zur freien Verfügung, belasten Ihre Kreditlinie in keinster Weise und erhöhen den finanziellen Investitionsspielraum Ihres Unternehmens.

Gewerbekaution Konditionen

Sie stehen kurz vor dem Umzug in neue Gewerberäume oder wollen sich die bereits hinterlegte Barkaution für Ihre derzeitige Gewerbefläche zurück holen? Beantragen Sie ganz einfach in wenigen Schritten die Mietkautionsbürgschaft.

Gewerbemietkaution von kautionsfrei.de  

Mietkaution für Privatmieter

Immobilien Finanzierung

Google Plus

 

 
  • LiveZilla Live Help
Facebook
Twitter
More...
portal-engine © 2014 by xtra-media | valid xhtml,css